ALTENPFLEGE 2018

Erneuertes E-Learning-System vorgestellt

Der gemeinsame Stand von bpa und apm war eine der vielbesuchten Anlaufstellen auf der diesjährigen ALTENPFLEGE-Messe in Hannover. Das apm-Team präsentierte hierbei die auf neue Anwendungszenarien abgestimmte Bedienstruktur des E-Campus. „Sehr viel Kundenfeedback haben wir in der jetzigen Version berücksichtigen können“, erklärte Dennis Poppmann, Director apm. Dadurch seien auch Mitarbeiter in weniger IT-affinen Betrieben nun leichter an E-Learning heranzuführen. 

Viele Interessierte und Fortbildungsverantwortliche aus dem Alltag der stationären und ambulanten Pflege konnten sich unterdessen vom umfassenden Schulungsangebot überzeugen. Der Fokus auf die didaktische Aufbereitung von Lerninhalten wurde dabei besonders positiv wahrgenommen.